Konfliktklärung

Wenn Zwei sich streiten, hilft ein Dritter

 

Konflikte sind ganz normal und menschlich. Zwischen Gesellschaften, Vorständen und Geschäftsführern, innerhalb oder zwischen Abteilungen/Bereichen oder zwischen Führungskräften und ihren Mitarbeitern.

 

Werden sie allerdings verleugnet oder schön geredet, vergiften Frust, Ärger oder Verzweiflung das Arbeitsklima. Die Zusammenarbeit leidet. Leistung, Kreativität und Motivation nehmen ab. Manchmal können Konflikte sogar die Ursache für Krankheiten sein. Sie können erhebliche Kosten verursachen, lange dauern und sind für alle Beteiligten fast immer belastend.

 

Konflikte kosten

 

 Betroffene in Konflikten  sind oft selbst nicht in der Lage, ihre verworrenen Beziehungen zu klären und ihre Konflikte  sachlich anzugehen. Bei Konflikten am Arbeitsplatz geht es immer auch um Wünsche und persönliche Bedürfnisse.

 

Negative Emotionen entstehen, wenn diese Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Konflikte zu thematisieren fällt jedoch vielen schwer. Hier hilft die moderierte Konfliktklärung durch einen neutralen Dritten. 

 

Eine gute Konfliktklärung ist der Schlüssel zu (wieder) leistungsfähigeren, motivierteren und gesünderen Mitarbeitern nach einer gestörten Zusammenarbeit. Klärungsprozesse führen oft zu nachhaltigen Veränderungen, die nicht nur den Einzelnen, sondern ganze Teams oder auch ganze Unternehmen nachhaltig voranbringen.

Konflikte klären

 

Wollen Sie als verantwortliche Führungskraft Konflikte in Ihrem Team klären oder sind Sie selbst in einen Konflikt verwickelt? Ich berate, trainiere und unterstütze Sie.  

Training "Konflikte als Chance"

 

Beratung, wie Sie Ihren Konflikt selbst lösen können

In einem vertraulichen Rahmen eigene Betroffenheiten, Emotionen und bisherige Strategien reflektieren, um dann neue Handlungsalternativen zu entwicklen und den Konflikt souverän selbst zu klären - das ist das Ziel meiner Konfliktberatung. Sie bauen Ihre eigene Konfliktkompetenz aus und klären Konflikte nachhaltig selbständig.

 

Bei hoher Komplexität und/oder Emotionalität, mehreren Beteiligten oder eigener Verwicklung als Führungskraft empfehle ich grundsätzlich eine allparteiliche Moderation der Konfliktklärung ->

 

Ausbildung und Supervision interner Konfliktlotsen 

 

Sie möchten in Ihrem Unternehmen interne Konfliktlotsen ausbilden? Ich berate Sie bei der Konzepterstellung und Implementierung dieser neuen Rolle/Funktion und trainiere und coache Ihre Konfliktlotsen für eine hohe Professionalität in ihrer Rolle.

Konflikt-Klärungshilfe/Mediation

 

 

Als Mediatorin kläre ich Ihre 2er- oder Team-Konflikte im Rahmen eines strukturierten Klärungsprozesses. Sie können sich ganz auf ihre Führungsrolle konzentrieren. Auf Basis von Wahrheit und  Klarheit im ausführlichem Dialog werden Lösungen möglich, die durch das bessere Verstehen akzeptiert, getragen und umgesetzt werden. Die offene Kommunikation zwischen den Konfliktparteien wird dauerhaft gestärkt. Die Unternehmensziele werden wieder gemeinsam angestrebt.

 

Sie profitieren von meiner langjährigen Mediationserfahrung, die es mir ermöglicht im ersten Schritt des Klärungsprozesses eine unbefangene Diagnose auf Basis der Schilderungen aller Beteiligter zu erstellen.

 

Konfliktsituationen benötigen unterschiedlichste Schwerpunkte im moderierten Dialog in Bezug auf vergangene Themen und aktuelle  Interessen und Bedürfnisse. Diese beleuchten wir gemeinsam, um im nächsten Schritt Lösungen zu erarbeiten die alle Parteien zufrieden stellen. Ein effizienteres, gemeinsames Arbeiten in der Zukunft wird möglich.